FPV-AirRace.com © 2017-2019

Impressum - Datenschutzerklärung

Nächster Termin 10.8. - 11.8.2019 Race Cup

Der neue Modellflug World Cup in Bitterfeld!

Am 10.8. und 11.8.2019 wird beim MSFV Bitterfeld e.V. der 4. Mitteldeutsche FPV Race Cup ausgetragen. Er ist ein internationaler FAI World Cup Lauf im Drone Racing - F9U.

Willkommen Das Neueste

10.02.2019

Anmeldung zum 4. Mitteldeutschen FPV Race Cup ist ab sofort möglich.


26.12.2018

FAI bestätigt den Termin für den 4. Mitteldeutschen FPV Race Cup.


16.08.2018

Hier die ersten Bilder vom Wettbewerb.


13.08.2018

Ergebnisliste der Deutschen Meisterschaft.


Der Race Track und die ersten Bilder vom Wettbewerb.


12.08.2018

Ergebnisliste der FAI F3U.


29.07.2018

Der Race Cup rückt immer näher. Hier der vorläufige Ablauf und weitere Details zum Wettbewerb.


30.06.2018

Das Open Race kann in diesem Jahr nicht geflogen werden, da für diese Wertung nicht mehr genügend freie Startplätze zur Verfügung stehen. Die Anmeldung für das Open Race wurde geschlossen.

ältere News...

Der Flugplatz des Modellsport Fesselflugverein Bitterfeld e.V. liegt neben der B100 kurz vor dem Ortseingang Bitterfeld in Sachsen-Anhalt.

Hier findet seit 2012 der Bitterfelder Heli-FunFly statt. Ein Wettbewerb der im Juni 2011 ins Leben gerufen wurde, bei dem man kein 3D-Pro sein muss um mit zu fliegen. Der Bitterfelder Heli-FunFly ist eine Mischung aus Flugschau und Wettbewerb, wo die Freude am RC Hubschrauber fliegen im Vordergrund steht.

Der MSFV Bitterfeld e.V. hat eine lange Wettbewerbs-Tradition. Seit mehr als 30 Jahren findet jährlich am 1. Mai-Wochenende der IKR Pokal im Fesselflug statt, welcher seit vielen Jahren ein internationaler World Cup der FAI ist.

Nun kommt ein weiterer World Cup hinzu, der Mitteldeutsche FPV Race Cup! In der neuen Klasse F3U wurde erstmals im Jahr 2017 der 1. FAI World Cup in Deutschland, beim MFSV Bitterfeld e.V. ausgetragen.

FPV Race ist eine völlig neue Art des Modellfliegens. Beim FPV Fliegen sieht der Pilot sein Modell nicht von Außen, sondern fliegt es mit Hilfe eines Echtzeit Videobildes, welches aus dem Modell zum Boden gesendet wird. Mit Hilfe dieses Videobildes fliegen die Piloten einen Rundkurs, auf dem sich unterschiedliche Hindernisse befinden, ab und liefern sich dabei tolle Rennen.

MSFV